Detailansicht

NummerD2.3.1806
TitelWas, wenn die Rente nicht zum Leben reicht?
Von14.06.2018 09.30 h
Bis14.06.2018 17.00 h
KursortBern, Hotel Ambassador
ReferentInnenSia Lim
Freie Plätze14
   
PreiseMitgliederNichtmitglieder
KursgebührkostenlosCHF 410.00
VerpflegungkostenlosCHF 50.00
Beschrieb
Wer eine Rente der AHV oder der Invalidenversicherung (IV) bezieht, hat Anspruch auf Ergänzungsleistungen (EL), wenn das Einkommen nicht zum Leben reicht. Betroffene Personen müssen aber selber aktiv werden, um die ihnen zustehenden Leistungen zu erhalten. Wie funktioniert das EL-System? Welche Einkommens- und Vermögensgrenzen gelten? Wie stellen AHV- und IV-RentnerInnen Antrag auf EL?
Nutzen
Die Teilnehmenden
  1. kennen die Funktionsweise der Ergänzungsleistungen und die Voraussetzungen für den Leistungsbezug
    1. wissen, wie sie ihren Anspruch abklären und Antrag stellen müssen
Inhalt
System der Ergänzungsleistungen zu AHV und IV (1. Säule), Funktionsweise, Anleitung zur Berechnung des Anspruchs
Zielpublikum
Mitglieder und Interessierte