Detailansicht

NummerD2.1.1810
TitelWahrheitssuche in Zeiten von Fake-News
Von26.10.2018 09.00 h
Bis26.10.2018 17.00 h
KursortLuzern, Hotel Montana
ReferentInnenThomas Zimmermann
Freie Plätze11
   
PreiseMitgliederNichtmitglieder
KursgebührkostenlosCHF 410.00
VerpflegungkostenlosCHF 50.00
Beschrieb
Medien prägen unsere Wahrnehmung der Politik, der Wirtschaft und der gesellschaftlichen Herausforderungen stark. Sei es die Printpresse, Radio, TV oder seien es die Online- und die sozialen Medien. Wegen der neuen Medien im Internet geraten die traditionellen Medienkanäle immer stärker unter Druck – finanziell, aber auch inhaltlich. Dieses Seminar vermittelt Grundkenntnisse, worauf beim Medienkonsum zu achten ist. Es wird aufgezeigt, wie sich die gesamte Medienwelt in Zeiten gezielter Fake-News verändert.
Inhalt
Themenwahl und -gewichtung, Folgen der Medienkonzentration auf wenige grosse Verleger
Nutzen
Die Teilnehmenden
  1. lernen die Schweizer Medienlandschaft kennen
    1. wissen, worauf beim Medienkonsum zu achten ist
Zielpublikum
Mitglieder und Interessierte