Detailansicht

NummerD1.7.1712
TitelMitgestalten als Personalvertretung
Von05.09.2017 10.00 h
Bis06.09.2017 16.00 h
KursortVitznau, Hotel FloraAlpina
ReferentInnenPeter Lüthi
Freie Plätze0
   

Dieser Kurs ist ausgebucht
PreiseMitgliederNichtmitglieder
KursgebührkostenlosCHF 900.00
VerpflegungkostenlosCHF 160.00
ÜbernachtungkostenlosCHF 190.00
Beschrieb
Personalzufriedenheitsumfragen, Gesundheitsmanagement, Reorganisation, Arbeitszeiterfassung usw.: Es gibt viele Projekte, bei denen es Sinn macht, dass die Personalvertretung mitgestalten kann. In diesem Seminar lernen PV-Mitglieder, wie sie das am besten anpacken können.
Inhalt
Mitgestaltungsfelder einer PV, Mitwirkungsformen, Beteiligung an Projekten und in Arbeitsgruppen, Zusammenarbeit mit Führungskräften, Stabsstellen, Projektleitenden und Gewerkschaften, Einbezug der Mitarbeitenden
Nutzen
Die Teilnehmenden
  1. sind in der Lage, Veränderungsprozesse in Arbeitsgruppen oder Projekten kooperativ mitzugestalten
    1. wissen, wie die Interessen der ArbeitskollegInnen eingebracht werden können
Zielpublikum
Mitglieder von PV; GewerkschaftssekretärInnen, die PV betreuen