Detailansicht

NummerD1.8.1810
TitelPflegen, betreuen und Job unter einem Hut?
Von13.09.2018 
Bis13.09.2018 
KursortOlten, Restaurant Aarhof
ReferentInnenDanièle Lenzin
Anja Peter
Freie Plätze17
   
PreiseMitgliederNichtmitglieder
KursgebührkostenlosCHF 410.00
VerpflegungkostenlosCHF 50.00
Beschrieb
Wie bringe ich alles unter einen Hut? Welche Rechte habe ich? Diese Fragen stellen sich heute viele Arbeitnehmende, die ihren Beruf mit Familienpflichten, wie der Betreuung von Kindern oder der Pflege von Angehörigen, vereinbaren müssen. Wie können sich Betroffene mit den Mehrfachbelastungen am besten organisieren und wo erhalten sie Unterstützung? Welche betrieblichen Handlungsmöglichkeiten bestehen, um entsprechende Regelungen in Personalreglementen oder Gesamtarbeitsverträgen zu verankern?
Inhalt
Vereinbarkeit von Beruf und Familie, gewerkschaftliche Positionen, betriebliche Handlungsmöglichkeiten, Unterstützungsformen und Anlaufstellen
Nutzen
Die Teilnehmenden
  1. wissen, mit welchen Massnahmen die Vereinbarkeit von Beruf und Familienpflichten erleichtert werden kann
  2. setzen sich mit Formen des Selbstmanagements auseinander
  3. sind in der Lage, KollegInnen zu beraten
Zielpublikum
Vertrauensleute, Mitglieder mit gewerkschaftlichen Funktionen, aktive Mitglieder, Mitarbeitende von Gewerkschaften